Wildnispädagogische Projektwoche

die Klassengemeinschaft wird gestärkt

Losgelöst vom Schulalltag, verbessert die gemeinsame Projektwoche das Klassenklima für die SchülerInnen und fördern die Gemeinschaft.

Spielerisch stellen wir die SchülerInnen vor ungewohnte Herausforderungen, wodurch sie lernen, sich selbst zu organisieren. Mit Methoden der Erlebnis- und Wildnispädagogik schaffen wir einen Rahmen, der es SchülerInnen ermöglicht sich auszuprobieren und einen gesunden gemeinsamen Umgang miteinander zu finden.

LehrerInnen sehen ihre Klasse aus einer neue Perspektive und können somit besser im Schulalltag auf die Bedürfnisse ihrer SchülerInnen eingehen.

Leistungen

  • Vorbesprechung an der Schule mit LehrerInnen und SchülerInnen
  • individuelle Programmgestaltung abgestimmt auf die Ziele und Bedürfnisse der Klasse

Dauer

Individuell zwischen 3 und 5 Tagen durchgehend. Bitte berücksichtige, dass die Klasse Zeit braucht sich und ihren gemeinsamen Umgang zu finden. Die Projektdauer sollte daher idealerweise nicht zu kurz angesetzt sein.

Ort

Die Projektwoche können direkt an der Schule oder in einer Unterkunft deiner Wahl stattfinden, sofern Zugang zu einem Waldstück in unmittelbarer Nähe besteht. Wir machen gerne Vorschläge für passende Unterkünfte.

Kosten

Abhängig von deinen Bedürfnissen und Möglichkeiten entwickeln wir ein individuelles Programm und darauf basierend einen Kostenvoranschlag. Als Richtwert kann 29-39€ pro SchülerIn/Tag für zwei TrainerInnen inkl. Material herangezogen werden.

Interesse?

Um mehr zu erfahren oder Gestaltungsmöglichkeiten gemeinsam zu besprechen, melde dich einfach per Anfrage oder telefonisch (0660 401 9116)! Wir freuen uns von dir zu hören!

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Telefonnummer

Deine Nachricht (Pflichtfeld)